Drucken
Kategorie: Aktuelles

Ausbau Altonaer StraßeZuletzt hieß es kurz vor Weihnachten 2020 in einer Antwort des Oberbürgermeisters auf eine Bürgeranfrage:

"Ein grundhafter Ausbau der Altonaer Straße ist nicht geplant. Um die verkehrliche Situation trotzdem zu verbessern, wird im Rahmen der baulichen Unterhaltung von Verkehrsflächen die unebene Pflasterfläche der Altoaner Straße abschnittsweise durch eine neue Asphaltfahrbahn ersetzt. Dies wurde bereits zwischen Löbtauer Straße und Gambrinusstraße ausgeführt. Der nächste Abschnitt der Altonaer Straße, zwischen Gambrinusstraße und Semmelweisstraße, wurde im Oktober 2020 an eine Baufirma beauftragt. Die Ausführung beginnt noch im Dezember 2020 und wird, je nach Witterungsbedingungen, spätestens im Frühjahr 2021 beendet.
Mit freundlichen Grüßen
Dirk Hilbert"
 
 
Dann passierte erstmal nichts. Grund für uns, einmal nachzufragen, wie der Stand der Dinge ist. Am 15. 04. 2021 erhielten wir vom Sachbereich Stadtbezirks-Angelegenheiten/Wahlen/Bürgerbeteiligung des Stadtbezirks folgende Antwort des Straßen- und Tiefbauamtes übermittelt: ""Die Baumaßnahme Deckentausch Altonaer Straße beginnt am 26. April 2021. Die Verzögerungen bei dem Baubeginn resultieren aus noch erforderlichen Abstimmungen mit der Sachsenenergie GmbH."